Ab in den Urlaub

Ab in den Urlaub

Heute ist es endlich soweit, wir werden in den Urlaub fahren. Drei Wochen Sonne, Strand und Meer! Ausschlafen, rumgammeln, am Strand liegen, lesen, stricken, grillen, mit Freunden lachen, tanzen und es einfach gut haben. Sohnemann ist auch happy, denn er hat drei Wochen das Haus mit seiner Freundin alleine. Unser Nachbar gießt den Garten, alles gut! Ich bin so dermaßen urlaubsreif, die letzten Wochen waren so derbe anstrengend.  Aber ich habe alles abgearbeitet, um nicht zu viel für die neue Kollegin liegen zu lassen. Nach dem Urlaub kann ich endlich auf eine halbe Stelle wechseln. Allerdings werde ich mich erst freuen, wenn es soweit ist. Aber, daran verschwende ich ab heute, für die nächsten drei Wochen, keinen Gedanken. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.