Bettenflucht

Bettenflucht

Letzte Woche lag ich flach. Alles tat weh, ich hatte Fieber und schlief fast den ganzen Tag  auf dem Sofa. Im Bett kann ich kaum noch schlafen. Nachts schliefen mir die Arme ein und die Hüfte schmerzte. Ob das wohl schon am Alter liegt *gg*? Gestern war der Liebste mit mir Matratzen – Shoppen. Wir werden demnächst auf zwei getrennten Matratzen in einem Bettchen schlafen. Der Liebste liebt es etwas härter unter dem Körper und ich werde weich und kuschelig ins Land der Träume gleiten. Hach, ich freue mich schon auf den Liefertag. Ein anständiges Nacken-Kopfkissen kam gestern gleich mit nach Hause 🙂 Ein anständiges Nacken-Kopfkissen kam gestern auch gleich mit nach Hause. Eine Nacht brauchte es auszudünsten und heute Nacht werde ich zum ersten Mal mein Haupt darauf betten Mal sehen ob es meine Nackenprobleme mildert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.