Ein verspätetes Weihnachtsgeschenk

Ein verspätetes Weihnachtsgeschenk

Zum Nähen komme ich momentan leider fast nicht mehr. Dies kleine Täschchen wollte ich zu Weihnachten verschenken, bekam es aber einfach nicht fertig genäht. Am Wochenende nahm ich mir nun einfach die Zeit für die Fertigstellung. Die Beschenkte, die Freundin meines Sohnes, freute sich sehr übers Täschchen. Es wird mit Buntstiften befüllt.

Alsterprinzessinpia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.