Flach gelegt

Flach gelegt

Zu für gefreut, oder wie sagt man? So richtig gut ging es mir gestern noch nicht, also fuhr ich zur Arbeit… um wieder nach Hause geschickt zu werden. Ich sehe aus wie Braunbier mit Spucke! Und so fühle ich mich auch noch. Der Arzt meint, es wäre ein Grippevirus im Umlauf und zapfte mir wieder Blut ab. Ich habe immer noch Kopf- und Gliederschmerzen, bin matt und zerschlagen und könnte den ganzen Tag schlafen. Mal abwarten was das Ergebnis des Blutbildes ergibt. Nun will ich man nicht jammern, ich liege hier schön eingekuschelt mit dem besten Hund der Welt auf dem Sofa und schlummere weiter…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.