# 600

# 600

  1. Mein lieber Schwan. Dieser Ausdruck ist bestimmt nicht so vielen bekannt.
  2. Juhuuu, nun gibt es wieder Glühwein zum Aufwärmen.
  3. Am 11.11. ist Karnevalbeginn und niemand wird hingehen.
  4. Bitte verwende keinen Labe**o gegen trockene Lippen. Der macht alles noch viel schlimmer. Meistens ist es ein Mangel an Vitaminen oder Stress. Guck mal >>hier<<
  5. Es sieht so aus, als wenn es ein schönes, sonniges Wochenende wird. Das ist gut, denn wir müssen noch etwas den Garten vorbereiten und den Stellplatz für den Anhänger fertig stellen.
  6. 36 Grad und es wird noch heißer *träller*
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Malsachen, morgen habe ich geplant, Wäsche zu waschen, zu stricken und zu lesen und Sonntag möchte ich eigentlich mal wieder eine gute Runde spazieren gehen. Uns fehlt ein Hund!

9 thoughts on “# 600

  1. guten morgen,
    Punkt1: Ha doch ich kenne den Ausdruck, Mutter sei dank =)
    Punkt2: ich freue mich eher auf Kinderpunsch ^^
    Punkt4: verwende ich seit Jaaahren und hab keine Probleme damit, gut seit 2 Jahren verwende ich den Balm von eos
    Nun wünsche ich dir ein wunderbares Wochenende, lass es dir gut gehen und bleib gesund liebe Angela
    Herzlich Sheena

  2. Hejhej!
    “Mein lieber Schwan” kenne ich auch, nutze ich allerdings in meinem Sprachgebrauch nicht.
    An Karneval hab’ ich gar nicht gedacht, eher an St. Martin…
    Beim Lippenpflegestift bin ich ganz Deiner Meinung. Ich mach meistens einfach nur ein bisschen Honig drauf.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
    Alles Liebe, Susana
    https://susana-stier.com/freitagsfueller-600

  3. Moin,
    klar kenn ich den Schwan ;-). Ist mir auch als erstes eingefallen ;-). Scholli geht auch.
    Hört sich gut an, Dein Wochenendplan. Viel Spass dabei
    Liebe Grüße
    illy

  4. “Mein lieber Schwan” ist mir durchaus geläufig. Okay, ich habe auch das Alter danach *lach* 😉
    Karneval geht mir am Allerwertesten vorbei. Ich mag nur die (intelligenten und lustigen) Büttenreden im Fernsehen.
    “Labe**o” verwende ich seit Jahren nicht mehr. Viel besser ist und zu keiner Gewöhnung führt “Bliste*”
    Ich wünsche dir ein Wochenende ganz nach deinem Geschmack, du Liebe. Mach es dir schön muggelig und genieße die Sonne.
    Alles Liebe und *knuddelz*
    Maksi

      1. Du solltest beides testen, die Tube und den Stift. Mir persönlich gefällt die Tube besser, weil es besser riecht und m. M. nach auch besser wirkt. Das kann aber subjektiv beurteilt sein, da ich die Tube bereits viel länger kenne und benutze.
        Knuddelz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.