Im August 2021

Im August 2021

  • musste ich einen wichtigen Arzttermin wahrnehmen
  • habe ich eine Entscheidung getroffen, die mein Leben verändern wird
  • zahlte ich 36,00€ nur für das Schneiden der Haarspitzen, weil die Haare jetzt immer vorab gewaschen werden müssen
  • kaufte ich mal wieder Kontaktlinsen, nur für den Sport
  • verbrachte ich mal wieder ein paar schöne Stunden mit meinem Sohn
  • kam ich etwas zum Spinnen und Stricken
  • hörte ich meine letzten beiden Bücher auf a*dible
  • sagte ich “goodbye” zu Amaz*n und kündigte mein Konto
  • kaufte ich mir daraufhin einen neuen ebook Reader (benötigt jemand einen Kind*e Oasi*?)
  • musste ich für zwei Kollegen mitarbeiten
  • hatte ich viel zu wenig Freizeit weil ich abends früh ins Bett fiel
  • feierte ich mit Mann und Sohn meinen 55. Geburtstag
  • freute ich mich wirklich sehr über die Postarten und Blumen (vielen herzlichen Dank, liebe Ingrid. Ich werde Dir schreiben) 

Es ist erstaunlich, wie manche Menschen auf Kleinigkeiten achten. Eine liebe Kollegin beglückte mich mit einem Miniobstkorb und ein lieber Kollege schenkte mir einen Kaktus, ich liebe Kaktusse (es heißt: Kakteen, ja ich weiß, du Kaktusse 🙂 *Insider*

Es waren noch viele schöne Dinge mehr…
Nun blicken wir auf das, was uns der September wohl bringen wird. Ich hoffe, viele gute Dinge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.