Mittwochs-ABC “K”

Mittwochs-ABC “K”

… wie Klein-/Großschreibung

Meines Erachtens nach ist unsere Sprache sehr kompliziert und nicht so einfach mir anderen Sprachen zu vergleichen. Groß- und Kleinschreibung, ich kenne es gar nicht anders und bei einigen Worten macht es Sinn. Als mein Sohn Schreiben lernte, wäre es schön gewesen, denn er war/ist Legastheniker. Manches wäre sicherlich sehr viel einfacher für ihn gewesen. Berufsbedingt schreibe ich täglich sehr viele E-Mails und Briefe und da muss ich schon sehr darauf achten. Ich gebe zu, hier im Blog kann es dann schon mal vorkommen, dass ich irgendein klitzekleines Wörtchen falsch schreibe…. pffffft.

2 thoughts on “Mittwochs-ABC “K”

  1. Moin, du Liebe,
    bei mir ist immer eine Seite mit den bereits nachgeschlagenen, weil meistens falsch geschriebenen, Wörtern offen. Es gibt so ein paar Kandidaten, die mir nicht schlüssig erscheinen und mir auch deshalb schlecht in die Tastatur gehen. Wirklich stören tun mich falsch groß- oder kleingeschriebene Wörter nicht … mich stören eher meine Flüchtigkeitsfehler in der Rechtschreibung oder meine Tippfehler, die ich übersehen habe.
    Tja, bei der Rechtschreibreform hätte man viele Sachen mehr vereinfachen können. Leider Chance vertan!
    Hab einen schönen Tag und sei herzliche gegrüßt
    Maksi(-Mausi) 🙂

    1. Moin (umarm),
      ja, Flüchtigkeitsfehler stören mich auch sehr.
      Einiges sehe ich auch erst, wenn ich es ausgedruckt auf dem Papier sehe. Am Bildschirm übersehe ich manchmal so einige Fehler. Was solls…
      Viele liebe Drücker,
      Angela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.