Monatshappen #05/2018

Monatshappen #05/2018

  • Wort/Satz des Monats: “Wir haben Sommer”
  • Wetter: Teilweise bis zu 34°C brachten uns zum Schwitzen. Oben in den Räumen ist es teilweise nicht auszuhalten.
  • Buch des Monats: Nicht zum Lesen gekommen
  • Film des Monats: Gab es auch nicht.
  • Musik/CD des Monats: “Black Coffee” von Beth Hart und Joe Bonamassa
  • Friseurtermin: Nein
  • Arzttermin: Ja, bin momentan unkonzentriert, nervös und kaputt. Eine starke Nasennebenhöhlenentzündung mit Fieber und totaler Schlappheit machte mir sehr zu schaffen.
  • Essen: Intervallfasten und Low Carb. Es funktioniert. Vier Kilo sind bereits in kürzester Zeit verschwunden. Ich bin zufrieden und satt.
  • Schönstes Erlebnis: Dank der ganzen Feiertage genossen wir ruhige und gemütliche Stunden Zuhause, die wirklich nötig waren. Anfang Mai, der Kurztrip nach Föhr.
  • Schlimmstes Erlebnis: Meine Nebenhöhlenentzündung.
  • Lustiges Erlebnis: Schneckenrennen in Prerow
  • Ärgernis des Monats:Die eigene Gesundheit
  • Erkenntnis des Monats: Ich sollte es wieder ruhiger angehen lassen. Aber noch ruhiger geht bald gar nicht.
  • Stimmungsbarometer: Reden wir nicht darüber.
  • Und sonst noch so? Es geht im Garten vorwärts
  • Foto des Monats: Aufgenommen auf der Autofähre von Dagebüll nach Föhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.