Monatshappen #07/2017

Monatshappen #07/2017

  • Wort/Satz des Monats: “Urlaub”
  • Wetter: viel zu viel Regen, viel zu viel sehr heftiger Regen. Es schüttet teilweise wie aus Eimern und daher sind in vielen Landesgebieten starke Überschwemmungen
  • Buch des Monats: “Der dunkle Turm” Teil 3 von Stephen King
  • Film des Monats: “Fluch der Karibik” Teil 5
  • Musik/CD des Monats: Blut Schweiss Tränen” von Haudegen
  • Friseurtermin: nein
  • Arzttermin: ja, der Besuch beim Therapeuten ist notwendig und tut mir gut
  • Essen: viel gegrilltes Gemüse
  • Schönstes Erlebnis: die Bahn- und Busfahrt mit dem Hundemann in den Herzensgut Prerow
  • Schlimmstes Erlebnis: die Mitteilungen in den Nachrichten (Messerattacke bei Edeka in Hamburg)
  • Lustiges Erlebnis: die wunderbaren Stunden hier in Prerow mit den Freunden
  • Ärgernis des Monats: Das der kleine Hund in der Bahn einen Kinderpreis zahlen muss. Es ist eine bodenlose Frechheit der DB für einen, unter dem Sitz liegenden Kleinhund, so viel Geld für eine Fahrkarte zu verlangen.
  • Erkenntnis des Monats: Es geht Stück für Stück aufwärts. Der Urlaub und der damit verbundene Abstand von allem tut mir unglaublich gut. Ich bin mir mittlerweile zu 100% sicher, meinen Arbeitsplatz in Hamburg zu kündigen.
  • Stimmungsbarometer: Es geht aufwärts
  • Foto des Monats: Abends an der Prerower Promenade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.