Monatshappen #11/2017

Monatshappen #11/2017

Wort/Satz des Monats: “Alexa”
Wetter: Viel Regen
Buch des Monats: Keines
Film des Monats: Nicht besonderes gesehen
Musik/CD des Monats: iTunes 
Friseurtermin: Nein, ich habe mir den Pony selbst geschnitten. Er ist etwas zu kurz geraten, aber er wächst ja wieder. Außerdem ist Mützenzeit lach
Arzttermin: Nein
Essen: Es müssen sehr gehaltvolle Nahrungsmittel auf meinem Tellerchen
gelandet sein, denn ich habe zugeommen. Herrje, die
Glühwein und Mutzenmandelzeit beginn auch wieder. Grünkohl usw. wird auch nicht ohne. Naja….
Schönstes Erlebnis: Ich habe eine Arbeit hier in Lüneburg gefunden. Es ist ein Glücksgriff. Dienstags sendete ich die Bewerbungsunterlagen,
Mittwochmorgen erhielt ich einen Anruf,
wann ich mich vorstellen kann, Mittwochnachmittags da, Donnerstagvormittags die Zusage erhlaten und am Freitag den unbefristeten Vertrag unterzeichnet.
Schlimmstes Erlebnis: Nichts
Lustiges Erlebnis: Nix
Ärgernis des Monats: Zum Glück auch nichts
Erkenntnis des Monats: Ich wurde seit meiner Kindheit nicht mehr geimpft.
Dies wurde nun nachgeholt. Gegen Grippe habe ich mich auch
gleich impfen lassen.
Stimmungsbarometer: Viel, viel besser als in den letzten Monaten/Jahren
Und sonst noch so?: Der November war insgesamt ruhig und angenehm
Foto des Monats: Über eine i-Phoneapp lassen sich flott Fotos einscannen.
Alte Bilder von mir liegen gerade auf einem Haufen und wollen archiviert werden.
Unteranderem eines der Einschulungsbilder. Glücklich sah ich nicht aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.