NaD – Herbst

NaD – Herbst

Sonya fragt:
1. Was verbindest Du mit dem Herbst?
Einfach nur Schönes. Kühle, klare Luft , Wind und wärmende Sonnenstrahlen. Das Rauschen der bunten Blätter im Wind. Die wundervollen warmen Herbstfarben rundherum. Abends bei Kerzenschein sitzen.
2. Was magst/machst Du besonders gern am/im Herbst?
Ganz ehrlich? Einfach alles. Angefangen, wie schon beschrieben die Luft und die Farben, bist hin zum Schietwetter. Ja, Ihr lest richtig. Ich liebe auch das Herbstwetter mit Regen und Sturm. Dann gehe ich auch sehr gerne am Strand entlang und fühle mich pudelwohl (in den richtigen Klamotten natürlich) typisch nordischer Fischkopp. Danach schön gemütlich eine Tote Tante oder einen Grog trinken…. es ist nur schön!
3. Was magst/machst Du nicht so gern am/im Herbst?
Quakende und jammernde Leute die Dinge von sich geben wie: „ Öh, nun wird’s kühler, bald ist Winter“… und all ́ so andere schreckliche Dinge.
4. Feierst Du Halloween, Erntedankfest u.ä.?
Na klar! Vor der Haustür steht dann ein Kürbis, bzw. auch mal viele kleine Zierkürbisse, eine Schale mit Kastanien (wenn ich noch welche finde) Maiskolben und es brennt abends immer eine Kerze. An Halloween klingeln die Kinder aus der Nachbarschaft (noch sind sie in dem Alter, bald ist es vorbei *schnief*) singen ziemlich schräg und erhalten dafür Naschis.
5. Wie sieht es aus mit typischen Herbstaktivitäten? Gehst Du Kastanien u.ä. sammeln? Lässt Du Drachen steigen?
Der Drachen bin ich meisten selber *ggg* nein, gar nicht. Wie schon geschrieben, wenn wir noch Kastanien finden, nehmen wir sie mit. Aber meistens sind die Lütten aus der Nachbarschaft schneller. So einige Eichel lassen sie liegen.
6. Dekorierst Du Deine Wohnung herbstlich?
Weniger. Ich dekoriere meistens nur die Fensterbank in der Küche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.