Tageshappen

Tageshappen

Nichts Aufregendes heute, ich huste nur so vor mich hin… so ein ekliger Krampfhusten, der einen minutenlang quältNachts um 3 Uhr wurden wir wach und husteten uns gegenseitig wieder in den Schlaf. Der Hausherr fuhr zur Arbeit, ich kuschelte mich aufs Sofa, da mein Doc es für besser hielt, wenn ich heute Zuhause bleibe, mich ausruhe und inhaliere. Nichts lieber als das, mir tut schon der Bauch weh vom Geröchel, zum Glück wird es stätig besser.

Zu Trinken gab es viel Tee
Essen: momentan aus verschiedenen Gründen nichts veganes, sondern wieder wie früher mehr Paleo:
Frühstück: 2 Eier
Mittgags: Blumenkohlsuppe auf Rinderbrühe gekocht und Süßkartoffelpommes.
Abends: drei Spiegeleier auf etwas Spinat und Champignons.

Jetzt mit dem Hundemann noch etwas auf dem Sofa kuscheln und ab in die Falle. Morgen will ich unbedingt fit sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.