Tageshappen / was für ein Wochenende

Tageshappen / was für ein Wochenende

Das Wochenende ist für mich gelaufen. Am Freitag hatten wir vom Büro aus eine Weihnachtsfeier. Es begann mit einem lustigen “Schrottwichteln” im Büro, vor dort aus fuhren wir zum Essen ins Hamburger Portugiesenviertel. Danach ging es in eine Bar und von von dort aus noch in einen “Club” (heute nennt man es ja nicht mehr Disco). Zack musste ich auch ganz schnell ins Hotel (da war es auch schon gegen 02:00 Uhr). Um es kurz zu machen: nachdem ich Samstag um neun mit dem Zug nach Hause fuhr, schlief ich den ganzen Tag. Heute lag ich noch den halben Tag fix und fertig auf dem Sofa. Ja, ja… das Feiern in Verbindung mit ein paar zuviel Drinks ist nichts mehr für mich.
Gelesen: nur stupide auf FB
Gestrickt: heute nicht eine Reihe
Gegessen: nicht wirklich viel, weil mir noch sauschlecht ist
Morgen ist ein neuer Tag und der wird richtig toll, denn er ist der ersten Tag der letzten Arbeitswoche in diesem Jahr. 
Ich wünsche Euch eine gute Nacht und einen schönen Start in die neue Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.