Und noch eine Brille

Und noch eine Brille

In aller Früh habe ich gleich einen Termin beim Augenarzt. Ich benötige ganz dringend eine Arbeitsplatzbrille, denn die Buchstaben auf dem Monitor sehe ich meistens etwas doppelt. Das ist wohl nicht so gut auf Dauer und nervt ungemein, zumal ich den ganzen Tag im Büro auf einen Bildschirm starre. Beim Stricken und Nähen ist es auch nicht so prickelnd mit dem Gucken, obwohl sich ein Lesebereich im unteren Teil meiner Brille befindet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.