Urlaub!

Urlaub!

Endlich ist es soweit! Wir befinden uns mitten in der schönsten und kürzesten Zeit des Jahres: im Urlaub!
Letzten Freitag haben wir unser Feriendomizil in Prerow auf dem Darß bezogen. Zum Schreiben kam ich allerdings noch nicht.  Am Abreisetag erhielt ich morgens meine zweite Impfung, lag daher am Wochenende etwas müde herum und hatte zu nichts so richtig Lust. Montag und gestern konnte ich dann endlich zum Strand und mir den Sand um die Nase wehen und die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. 
Der Juli war berufsmäßig sehr, sehr anstrengend und ich bin so froh “Luft” zu bekommen. Mit Buch, Strickzeug und Fotoapparat bin ich bestens für die nächsten Tage gerüstet. Es fällt mir nur so unheimlich schwer, mich zu entspannen und die Arbeitswelt loszulassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.