Wieder da

Wieder da

Nachdem ich um halb sechs aus dem Bett gekrabbelt bin, da ich nicht mehr schlafen konnte, schlich ich nach unten. Herrlich, ich habe diese Woche Urlaub und kann meinen Kaffee mit dem Blick in den Garten bei Sonnenaufgang genießen. Es liegt wieder etwas Raureif auf dem Rasen, der Himmel ist rosarothellblau. Die Vögelchen zwitschern und es wird ein schöner Tag. Es soll laut Wetterbericht wärmer werden. Genau das brauche ich nun. Wärme und raus in die Natur.

Gestern nahm ich mir tatsächlich die Zeit und pflegte so manche Fotos ins Blog ein. Stück für Stück werden alte Artikel folgen. Es tut gut. Auf den Rat meines Mannes hin habe ich nun auch das Layout gewechselt. Er sagte nur, das andere wäre zu blass und passt nicht zu mir. “Das soll doch ein Onlinetagebuch sein”. Fertig war er damit. Recht hat er (ja, meine liebe Maksi, ich weiß, das hast Du mir auch schon mal gesagt und Du hattest auch Recht *drück-dich-aus-der-Ferne*).

Ich bin denn mal wieder da!

5 thoughts on “Wieder da

  1. Tja, so “ganz ohne” geht irgendwie nicht *lach*
    Schön, das du wieder da bist !
    Liebe Grüsse über die Elbe ♥
    Anne

    p.s. das layout passt! Hatte ich vor langer Zeit mal ähnlich in meinem Irlandtagebuch !

  2. Wie schön, dass du auch hier wieder “greifbar” bist, meine Liebe.
    Das Layout gefällt mir gut. So ist es auch visuell gleich ein Tage”buch”. Was mir allerdings aufgefallen ist, schicke ich dir gleich per WA.

    Alles Liebe und Drücker ????
    Maksi

  3. Hallo
    Ein neues Layout. Guck an. Ja, ist mal was anderes, liebe Angela. Obwohl mir das vorherige auch gut gefallen hat. Ich meine aber dieses Layout bereits von irgendwoher zu kennen. Was nur etwas störend ist, also ich empfinde das so, ist, dass die Schrift animiert ist oben im Tab, wenn man Deine Seite besucht. Steht abwechselnd Deine Domain und dann folgt der Titel des Beitrages, den man gerade liest bzw. kommentiert. Das irritiert mich so ein bisschen, weil im Augenwinkel immer irgendwie Action ist 🙂 Ansonsten gefällt’s mir.

    LG
    Sandra!

    1. Moin liebe Sandra,
      die Laufschrift empfinde ich nicht so als störend. Mal gucken, ob die bleiben darf.
      liebe Grüße
      Angela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.